Neueste Beiträge

Zeitgeist

Jister & Jüss – Stadtbad

Ach, wie die Zeit vergeht… und wie sich mit ihr alles verändert! Auch unser Stadtbild hat in den vergangenen Jahrhunderten einen steten Wandel erlebt. Viel von Krefelds einstigem Prunk wurde im Zuge des zweiten Weltkriegs zerstört. Doch einige architektonische Perlen schmücken die Seidenstadt noch immer. Das alte Jugendstilstadtbad zum Beispiel, das nach jahrzehntelangem Dornröschenschlaf gerade wieder aufgeweckt wird. Gestern Schwimmbad…Die 1890 eröffnete Badeanstalt an der Neusser Straße galt zu ihrer Erbauungszeit als prunkvollstes Objekt ihrer Art in Deutschland. Auf mehreren tausend Quadratmetern konnten die Krefelder Bürger neben zwei großen Schwimmbecken auch diverse Wasch- und Wellness-räume, ausgeschmückt mit kunstvoll handbemalten Fliesen,

Zeitgeist

Guerilla Picking Uerdingen – Die Montagssammler…

…im Kampf gegen den Müll Der Blick auf die Rheinuferpromenade in Krefeld Uerdingen erfreut das (grüne) Auge: Neben einer gepflegten Wiese lädt ein sauberer Fußweg zum Spazierengehen ein. Wo andernorts Müll und Unrat den Spazierweg säumen, präsentiert sich das Uerdinger Flussufer als echt Ausnahme. Dass dieser schöne Anblick aber leider keine Selbstverständlichkeit ist, sondern das Verdienst eines engagierten Teams von Ehrenamtlern, die einmal wöchentlich den Müll aufsammeln, wissen nicht viele. Im Grunde genommen geht es den beiden Organisatorinnen des „Guerilla Picking Uerdingen“, Christina Lengwenings (30) und Kerstin Leverenz (26), darum, das Bewusstsein der Menschen zu schärfen und der Umwelt etwas

Köppe

Lothar Strücken – Offen für Veränderungen sein und sich trotzdem treu bleiben

„Na, Schatzi”, hallt eine sonore Männerstimme durch das Tin’s am Großmarkt. Normalerweise wäre diese liebevolle Begrüßung gefolgt von einem lächelnden „Lass dich drücken“ aus Lothar Strückens bartumrahmten Mund gekommen, aber während der aktuellen pandemischen Ausnahmesituation darf der dreifache Vater seine typisch herzliche Art nur verbal ausüben. Lothar, der mit seiner Frau Tin im eigenen Restaurant kocht und seit vielen Jahren als Pressefotograf arbeitet, ist in Krefeld so bekannt wie ein bunter Hund. Und dank unzähliger Tattoos auf den Armen mindestens ebenso farbenfroh. Ein Charakterkopf, der aus Krefeld nicht wegzudenken ist und mit seiner Einstellung genau das vertritt, was die Seidenstadt

kredo

Köppe.

Krefelder und ihre Geschichten, Visionen, Projekte und Erfindungen. Menschen, die uns faszinieren und unsere Stadt ausmachen – öffentliche Figuren, heimliche Helden, echte Originale.

kredo

Leben.

Was macht unseren Alltag aus? Was brauchen wir zum Glücklichsein? Wie möchten wir unsere Freizeit gestalten? Hier lernt ihr Menschen, Geschäfte, Produkte und Gastronomien kennen und erfahrt alles, was den Krefelder Lifestyle lebenswert macht.

Kultur in Krefeld
kredo

Kultur.

Eine Plattform der Kreativität: Hier vereinen wir alle kulturellen Themen vom Theater über Kunst, Architektur und Design, bis hin zur Musik- und Eventszene.

Freischwimmer im Krefelder Stadtbad
kredo

Zeitgeist.

Zeitgeist. Was beschäftigt uns jetzt? Was bereitet uns Kopfzerbrechen? Was gibt Grund zur Freude? Wie sehen Visionen für Krefeld aus? Wir verknüpfen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

kredo

… und sonst so?

Unsere virtuelle Krimskrams-Schublade, Schatztruhe und Notizbuch in einem. Hier landet alles, was wir außerhalb unserer Rubriken sehens- und lesenswert finden – kleine Beiträge, Illustrationen, Kolumnen, Kommentare. Mit Herz, Humor und ganz viel Krefeld drin.