fbpx
gesundheitleben

Studio Space Fit bringt Schweizer Immunologie-Technologie nach Krefeld Gesund und schön in Lichtgeschwindigkeit

Space Fit

Gesund und schön – diese beiden Begriffe werden nicht umsonst miteinander in Verbindung gebracht. Denn wenn Körperfunktionen wie Haarwachstum, Durchblutung oder Verdauung optimal ablaufen, wirkt sich das automatisch positiv auf unser Erscheinungsbild aus. Im neuen Krefelder Gesundheitsstudio „Space Fit“ geht es genau darum: körperliches Wohlbefinden und ästhetische Optimierung auf Grundlage unserer natürlichen Abwehr-, Stoffwechsel- und Entgiftungsprozesse.

„Insbesondere in Zeiten von Corona ist bei vielen Menschen der Körper geschwächt. Hier können unsere Behandlungskonzepte Abhilfe schaffen“, sagt Violetta Burza. Die studierte Praxismanagerin und langjährige Pflegedienstleiterin des Seniorenzentrums Hanseanum managt die neu eröffnende Niederlassung an der Hochstraße 54.

Violetta Burza
Studioleiterin Violetta Burza wird künftig für das Management des ersten deutschen Space Fit-Standorts in Krefeld verantwortlich sein. Das Schweizer Behandlungskonzept hat die studierte Praxismanagerin und langjährige Pflegdienstleiterin des Seniorenzentrums Hanseanum überzeugt.

Als die Schweizer Firma Immuna-Pharm mit der SWB Wohnstift Betriebsgesellschaft mbH, zu der auch das Krefelder Seniorenzentrum am Hauptbahnhof gehört, bezüglich eines ersten deutschen Space Fit-Standorts ins Gespräch kam, gehörte Violetta zur Testgruppe, die sich in Zürich einen ersten Eindruck der vielversprechenden Technologien verschaffen durfte. Zunächst sei sie ob der versprochenen Effekte skeptisch gewesen. „Aber der Erfolg hat mich überzeugt“, erzählt sie sichtlich angetan. „Ich kenne mich mit dem modernen Schönheitsbereich gut aus und habe selbst einiges ausprobiert. Aber keiner konnte bisher solche Ergebnisse vorweisen. Und das auf natürlichem Weg, ohne dass Fremdstoffe in den Körper eingebracht werden.“

Das Space Fit-Konzept: Von innen nach außen, von Kopf bis Fuß

Mit dem Space Fit-Portfolio hat Immuna-Pharm seine nunmehr 30-jährige Forschungs- und Entwicklungsarbeit im Bereich körpereigener Immunfunktionen in ein hocheffizientes Behandlungssystem umgesetzt, das ebenso umfassend wie gezielt eingesetzt werden kann.

Am Anfang steht für jede Kundin und jeden Kunden eine genaue Analyse des Allgemeinzustands. Der moderne 3D-Scanner ‚Space Scan‘ ermittelt Haltung, Gleichgewicht, Wirbelsäulenstellung, Wasser-, Muskulatur-, Knochen- und Fettanteile des Körpers sowie deren Verteilung. Die anschließende Atemluftanalyse gibt Aufschluss über den Stoffwechselstatus – sprich Zucker- oder Fettstoffwechsel. Anhand der so gewonnenen Daten kann anschließend ein optimaler und effektiver Therapieplan erstellt werden, in den das System auch wertvolle Ernährungstipps für die bestmögliche Stoffwechselunterstützung implementiert. Bei Bedarf sollte die Space Fit Behandlung für den dauerhaften Erfolg und Gesundheitsaufbau mit einer Umstellung der täglichen Ernährungs– und Bewegungsgewohnheiten einhergehen.

Space Fit
Der Space Bird entführt die Trainierenden in virtuelle Welten. Während die Nutzer, auf dem Gerät liegend, scheinbar fliegen oder schwimmen, wird durch die Gleichgewichtsarbeit kleinster Muskelgruppen spielerisch der gesamte Körper trainiert.

Space Bird – Ganzkörpertraining dank virtueller Abenteuer

Das Space Fit-Behandlungsportfolio bewegt sich zwischen Wellnessfeeling und sportlicher Unterhaltung – diesen Eindruck vermittelt nicht zuletzt das cleane blau-weiß gestaltete Krefelder Studio, in dem neben einem Bewegungsraum auch verschiedene Behandlungsbereiche mit bequemen Liegen und den zumeist unscheinbaren weißen Gerätschaften von Immuna-Pharm ausgestattet sind.  

Einzige Ausnahme: der sofort ins Auge springende ‚Space Bird‘. Dieses bewegliche Trainingsgerät, das auf kleinste Gewichtsverlagerungen des gesamten Körpers reagiert, funktioniert als ‚Steuerungseinheit‘, während die Trainierenden mithilfe atemberaubender Virtual Reality-Szenerien scheinbar schwebend oder tauchend im Weltraum, unter Wasser oder in schroffen Bergmassiven unterwegs sind. Dabei werden automatisch muskuläre Reaktionen ausgelöst, die für ein effektives Ganzkörpertraining sorgen.

Space Lift – Glatte Haut durch erhöhte Kollagenproduktion

In separaten Behandlungsräumen finden das ‚Space Lift‘- und das ‚Space Slim‘-System sowie die Space Fit-Sauerstofftherapie statt. Eine Space Lift-Anwendung eignet sich für gezielte Falten- und Narbenbehandlung am gesamten Körper. Hier wird durch tiefgehende Radiofrequenzimpulse gezielt die hauteigene Kollagenproduktion angeregt, was einen natürlichen Straffungs- und Glättungseffekt erzeugt.

Space Slim – Ein Wirkungs-Trio für Fettverbrennung und Entschlackung

Das Konzept ‚Space Slim‘ kombiniert neuromuskuläre Stimulation, Infrarotstrahlung und hochfrequenten Ultraschall. Dadurch werden gleichzeitig die Neubildung von Kollagen-Fasern angeregt, die Muskulatur stimuliert, Fett verbrannt und Stoffwechselprozesse angekurbelt, was auch einen schnellen, schmerzfreien Lymphdrainage-Effekt mit sich bringt. „Dadurch, dass die Zellenbewegung erhöht wird, öffnet sich die Zellmembran und lässt Giftstoffe abfließen“, erklärt Violetta. Als Lymphdrainage können Space Slim-Anwendungen sogar mit der Krankenkasse abgerechnet werden.

Space Fit
Wer Fettpölsterchen oder Orangenhaut loswerden möchte, profitiert von der Space Slim-Behandlung. Hierbei wirken neuromuskuläre Stimulation, Infrarotstrahlung und hochfrequenter Ultraschall zusammen.

Sauerstofftherapie – Atemzug für Atemzug zum Frischekick

Violettas persönliches Highlight des Behandlungsangebots ist die Space Fit-Sauerstofftherapie. Mithilfe eines speziellen Atemgeräts regt diese die Zellregeneration an und versorgt den Organismus mit frischem, unbelastetem Sauerstoff. Gerade vielbeschäftigte Stadtbewohner können ihrem Körper so innerhalb von einer Stunde eine wohltuende Frischekur gönnen, für die man sonst gleich einen mehrwöchigen Alpenurlaub einlegen müsste. „Ich wünsche mir, dass das möglichst viele Leute in Anspruch nehmen. Das ist eine gesundheitsfördernde Sache, die wirklich guttut und fit macht. Sie kann auch Long Covid-Patienten bei der Heilung unterstützen“, schwärmt die Studioleiterin.

Space Fit
Die Space Fit-Sauerstofftherapie regt durch die Zufuhr reinsten Sauerstoffs die Zellregeneration an und sorgt so für einen intensiven Frischekick.

Violettas Hintergrund im Bereich der Altenpflege kommt der Krefelderin auch in ihrer neuen Funktion zugute. Mit ihrer kommunikativen, freundlichen und offenen Art macht sie es ihren Besuchern leicht, sich bei Space Fit Krefeld wohlzufühlen – auch, wenn es bei den schonenden Anwendungen nun wirklich nichts zu befürchten gibt. Alle Space Fit-Behandlungen verlaufen schmerzfrei und ohne Nebenwirkungen.

Die körpereigenen Regenerationskräfte zu nutzen und gezielt zu unterstützen, um in kürzester Zeit das eigene Wohlbefinden zu steigern – das klingt irgendwie nach Science-Fiction. Dieses futuristisch anmutende Konzept hat es aber tatsächlich aus der Fiktion in die Realität geschafft. Und ins Weltall fliegen muss für die Space Fit-Behandlung zum Glück auch niemand.

Space Fit
Hochstraße 54 • 47798 Krefeld
Telefon: 02151-4188780
info@spacefit-krefeld.de
www.spacefit-krefeld.de

Am 19. November 2022 lädt Space Fit Krefeld alle Interessierten zur Eröffnungsfeier ein! Neben attraktiven Willkommensrabatten erwarten die Besucher:innen auch Gewinnspiele und die Möglichkeit, sich mit den Mitarbeitenden über Funktionen und Möglichkeiten des Space Fit-Systems auszutauschen. Mehr dazu erfährst Du auf der Instagram-Seite @space_fit_krefeld.

    Cookie Consent mit Real Cookie Banner